INFINITY Split Freeride Foil Package 2018

Freeride-Foil-Komplett-Paket 2349 EUR (Reisefertig und Fahrbereit)
2018er Freeride Foil 999 EUR
Check-In-Bag

 

 

Das beste Reise-Foil-Set auf dem Markt!

Ein modernes Allround-Freeride-Foil mit einem großen Geschwindigkeitsbereich kombiniert mit einem Foilboard mit der besten Splitboardtechnik, dass auch noch als Waveboard mit Finnen gefahren werden kann. Im Komplett-Set wird es mit einer extra dafür angefertigten Tasche (CheckIn-Bag) geliefert, die den maximalen Kofferabmessungen der Airlines entspricht. Sowas haben sonst nur im Film die Doppel-Null-Agenten!

2349 EUR kostet das komplette reise- und fahrbereite Set. In der Tasche ist auch noch bequem Platz für einen Kite mit Bar und Pumpe.

 

Technische Daten:

Mast und Fuselage aus anodisiertem Aluminium.

Mastlänge 86 cm

Fuselage-Länge 64 cm

Befestigungsplatte für Lochabstände 160 x 90 mm oder 165 x 90 mm

Befestigungsplatte mit Langlöchern zum Trimmen des Foilboards

Flügel aus G10 und damit sehr robust.

Frontflügel-Fläche 700 qcm, Spannweite 56 cm

G10 Finne als vertikaler Stabilizer, 40 mm

Seewasserbeständige Materialien. Alle Schrauben mit Innensechskant. Werkzeug und Foiltasche gehören zum Lieferumfang.

 

 

Splitboard mit der vierten Generation der patentierten W-Verbindung. CAP-Konstruktion. Echtes Volumenboard mit geringem Gewicht. Vollflächig verklebtes Deck Pad. Länge 1,57 m. Zum Montieren des Boards und der Fussschlaufen ist kein Werkzeug notwendig. Im Lieferumfang sind zwei Future Fins enthalten. 

 

Die Check-In-Bag hat Rollen kann aber auch als Rucksack getragen werden. Ausserdem hat sie noch einen Schultertragegurt.

 

Wie fährt es? Das Foil fährt relativ einfach ist aber kein ausgesprochenes Anfänger-Foil. Dabei kann es langsam aber auch schnell gefahren werden. Die Wendigkeit lässt für ein Freeride-Foil keine Wünsche offen. Die ganze Verarbeitung ist sehr gut. Die Mast-Länge ist ein sehr guter Kompromiss und passt millimetergenau in die Tasche. Das Split-Board ist im Vergleich zum Vorjahresmodell noch leichter geworden und macht auch mit Finnen Spaß. Es ist mit Finnen sehr leicht zu fahren und läßt sich auch ganz gut ohne Schlaufen springen. Natürlich kommt es was die Wendigkeit und die Carvingeigenschaften anbelangt nicht ganz an ein echtes Waveboard heran.

 

Bilder sagen mehr als tausend Worte!

 

 

Weitere NOBILE-Produkte auf Anfrage.  Mehr Infos hier