XLITE Foilboarding

 

 

Den XLITE hat das CORE-Team speziell für das Foilboarding entwickelt. Für die langsameren sehr großen Foils, die bereits mit wenig Zug vom Kite auskommen, erfreuen sich die ONE Strut Tube Kites großer Beliebtheit. Da relativ wenig Leistung vom Kite benötigt wird, werden die Kites meistens im unteren Windeinsatzbereich geflogen. Hierbei setzt das Gewicht der Tube-Kites die Grenzen. Um den Tube-Kite möglichst leicht zu machen, aber die Wasserstarteigenschaften nicht stark zu beeinträchtigen, verfügt der CORE XLITE nur über eine Strut und ist insgesamt aus besonders leichten Material hergestellt.

Die leichte Konstruktion und die damit verbundene Flexibilität der Struktur sorgt außerdem für sehr direkte und schnelle Reaktionen auf Lenkimpulse. Der CORE XLITE entwickelt im unteren Windbereich genauso viel Zug wie ein NEXUS und driftet so gut wie ein SECTION 3 und lenkt sich dabei bei geringster Leinenspannung sehr direkt.

 

Features:

 

  • EXOTEX Light Ultra Rigid Dacron für das Skellet( Fronttube, Struts aus besonders leichtem und festem Material => 20% Gewichtsersparnis im Vergleich zum SECTION 3)
  • CORETEX Triple Ripstop als Canopy Tuch (für bessere Haltbarkeit)
  • ONE STRUT (für einfachen Relaunch)
  • Ultra Short Bridle (lineare Depower und direktes Steuern)
  • Light Wind Profile (besserer Drift)

 

 

 

 

 

Größe Preis
4.0 1099 EUR
5.0 1149 EUR
6.0 1199 EUR
7.0 1249 EUR
8.0 1349 EUR
9.0 1399 EUR
10.0 1499 EUR
11.0 1549 EUR
12.0 1599 EUR

mehr Informationen hier