Suprahydro Foil (Wing & Surf Foils)

Glide and Carve

 

 

 

Das SHINN Suprahydro Foil ist ein Vertreter einer ganz neuen Flügelform. Es kombiniert dabei die Vorteile von High- und Low Aspect Ratio Foils und erreicht dabei fast die Gleitleistungen der modernen High Aspect Ratio Foils verbunden mit besten Carvingeigenschaften, die sich sonst nur mit Low Aspect Ratio Foils erleben lassen. Damit lässt sich mit jeder Wellengröße spielen. Die sehr guten Gleitleistungen machen auch das Pumpen zum Vergnügen.

 

SHINN Suprahydro Foil ist nicht nur ein Foil, sondern hinter ihm steht ein modulares System von Frontflügeln, Stabilisers, Fuselage und Masten in verschiedenen Größen und Bauweisen für das Wing Foilen und Surf und SUP Foilen.

 

Die Preise variieren zwischen 1199 EUR für das kleinste Foil mit Aluminium Mast und 2149 EUR für das größte Foil in der hochwertigsten High Modulus Carbon Bauweise*.

 

Performance Highlights:

  • Sehr gute Gleiteigenschaften auch schon bei geringsten Geschwindigkeiten.
  • Echtes "Full Rail Carve Feeling", das mit der kurzen Fuselage (580 cm) noch gesteigert werden kann.
  • Exzellenter und fein dosierbarer Low-Speed Take Off ohne ungewünschte Überraschungen.
  • Großer Stall-Winkel, um das Pumpen zu erleichtern und auch bei sehr geringen Geschwindigkeiten noch Manöver fahren zu können.
  • Sehr pitch-stabile Abstimmung, um sich über einen großen Geschwindigkeitsbereich auf das Foil verlassen zu können.
  • Mastposition in der Fuselage verstellbar. (Drehfreude einstellbar)
  • Anstellwinkel des Stabilisers verstellbar.
  • Extrem steife Mastkonstruktion für die intuitive Umsetzung von Steuerimpulsen.

 

* High Modulus Carbon Bauweise:

Sehr leichtes und dünnes Carbongewebe mit gespreizter 12K HT-Faser. Durch die Spreizung der einzelnen Filaments ist dieses Gewebe extrem dünn und trotz des geringen Gewichtes noch sehr geschlossen. Auf Grund der geringen Faserkrümmung werden mit diesem Gewebe erhöhte Festigkeiten bei gleichzeitig geringem Harzverbrauch erzielt. Weniger Harz bedeutet auch weniger Gewicht!
Hinzu kommt die einzigartige Carbonoptik, die ein echter Eye-Catcher ist.

 

mehr Infos hier

 

Front Wing:

HM Carbon 1200 Front Wing

Fläche: 1200 cm2

Spannweite: 88 cm

Streckung: 6,4

 

Wing Foiling: Alle Rider bei Wind mit mehr als 15 Knoten

Surf: ab mittlerer Wellenhöhe und höher

 

 

HM Carbon 1400 Front Wing

Fläche: 1400 cm2

Spannweite 95 cm

Streckung: 6,4

 

Wing Foiling: Rider < 80 kg => Allround Foil; Rider > 80 kg => Foil für stärkeren Wind

Surf: mittlere Wellenhöhe

Pumping: Fortgeschrittene mit ausreichend Erfahrung

 

 

HM Carbon 1650 Front Wing

Fläche: 1650 cm2

Spannweite: 100 cm

Streckung: 6,4

 

Wing Foiling: Rider < 80 kg => Leichtwind ; Rider > 80 kg => Allround 

Surf: kleinere Wellen

Pumping: Fortgeschrittene

HM Carbon 1950 Front Wing

Fläche: 1950 cm2

Spannweite: 110 cm

Streckung: 6,2

 

Wing Foiling: Leichtwind

Surf: kleine Wellen

Pumping: Anfänger bis Fortgeschrittene

 

 

HM Carbon 2250 Front Wing

Fläche: 2250 cm2

Spannweite: 110 cm

Streckung: 5,4

 

Wing Foiling: unterster Windbereich, Anfänger

Surf: kleinste Dünungswellen

Pumping: Anfänger bis Fortgeschrittene

 

Stabiliser:

HM Carbon Stabiliser S20.1

Spannweite: 48 cm

 

Empfohlen für Rider > 85 kg

 

 

HM Carbon Stabiliser S20.2

Spannweite: 42 cm

 

Empfohlen für Rider < 85 kg

 

Fuselage:

Fuselage V1 735 cm

Bestens geeignet für Flachwasser Wing Foiling, Nick-Stabilität und Pumpen

 

 

Fuselage V1 580 cm

Bestens geeignet für Wing Foiling in Wellen und zum Surfen. Außerdem die beste Wahl für aggressive Turns.

 

 

Mast:

HM Carbon 60 cm

Mastlänge am besten geeignet für flaches Wasser und Anfänger.

 

HM Carbon 75 cm

Allround Mastlänge für Wing Foiling und Surfing

HM Carbon 82 cm

Empfohlen für Wing Foiler, die aggressivere Turns machen möchten und für Surfer, die ausreichend Wassertiefe über dem Riff haben.

 

 

HM Carbon 90 cm

Empfohlen für erfahrene Wing Foiler und für höhere Wellen.

 

 

HM Carbon 110 cm

Vorzugsweise für schnelle Kite und Wing Foiler.